(Werbung) Ich freue mich total, dass ich heute das 4. Türchen unseres Adventskalenders DIYnachten öffnen darf! Zusammen mit Marabu habe ich mir ein DIY ausgedacht, dass besonders für Eltern und kleine Erdenbürger interessant ist: selbst bemalte Spielzeugkisten. Natürlich gibt es auch heute wieder etwas tolles zu gewinnen! (einfach nach unten scrollen…)DIYnachten: Spielzeugkisten bemalenDIYnachten: Spielzeugkisten bemalen

Wer Kinder hat, kennt das ‚Problem‘ mit den Spielsachen: es sind immer zu viele und sie sind einfach überall! Selbst wenn man sich fest vornimmt, wenig zu schenken, häuft sich schnell was an und, ganz ehrlich, Weihnachten und Geburtstage sind in der Beziehung nicht gerade hilfreich. Für Käpt’n Milchbart bringt das Christkind natürlich auch neue Spielsachen, aber auch eine neue Verstaumöglichkeit dafür. Die Spielzeugkisten auf Rollen lassen sich überall hin schieben und sogar stapeln.DIYnachten: Spielzeugkisten bemalen

Dafür habe ich einfach schlichte Holzkisten mit Acryl matt Farbe von Marabu bemalt. Die ist nämlich speichelecht, das heißt absolut ungiftig und daher auch für Kinderspielzeug geeignet. Ausserdem löst sie sich nicht gleich auf, wenn sie mit Kinderspucke in Berührung kommt. Ich bin jetzt mal so optimistisch zu sagen, dass Käpt’n Milchbart bestimmt nicht an seinen Spielzeugkisten leckt, aber man erlebt mit Kind ja täglich Überraschungen und sicher ist sicher ;-).DIYnachten: Spielzeugkisten bemalenDIYnachten: Spielzeugkisten bemalen

 

Spielzeugkisten selbst bemalen

Ihr braucht:

  • Holzkiste (Stapelbar)
  • Rollen
  • Selbstklebende Klarsichtfolie
  • Stifte
  • Schere
  • Acryl Matt Farben
  • Schablonen (Sprechblasen und Buchstaben)
  • Schablonierschwämme
  • verschiedene
  • Pinsel
  • Malerkrepp oder Masking Tape

Und so wird’s gemacht:

  1. Schneidet euch für Katze und Bär zunächst mal eine Schablone zu. Malt dafür die Form auf eure Klarsichtfolie und schneidet sie aus. Das Gesicht könnt ihr auch schon mal ausschneiden, das wird aber erst später aufschabloniert.
  2. Klebt die beiden Kisten mit Klebeband (z.B. Malerkrepp) zusammen, damit sie nicht wegrutschen.
  3. Klebt eure Schablone auf und tupft mit dem Schablonierpinsel die Farbe auf. Nehmt nur wenig Farbe auf euren Pinsel, damit diese nicht unter die Schablone läuft.Wenn alles trocken ist, klebt ihr die Gesichter auf und tupft schwarze Farbe auf. – Der Bär hat zusätzlich ein paar Brusthaate bekommen.
  4. Für die Sprechblase und Buchstaben gibt es eine fertige Schablone. Sprüht diese mit Haftspray an (vorher kräftig schütteln) und lüftet sie kurz aus, bevor ihr sie auf der Kiste platziert.
  5. Tragt die Farbe dann wie oben beschrieben auf. Lasst alles gut trocknen und zieht mit dem Pinsel von Hand eine schwarze Linie drum herum.
  6. Wenn alles trocken ist, Legt ihr die Buchstabenschablone auf (wieder vorher Haftspray anwenden). Für jeden Buchstaben die Farbe trocknen lassen, sonst verschmiert ihr den Schriftzug.
  7. Um ein wenig Farbe ins Spiel zu bringen, könnt ihr Farbflächen aufmalen. Klebt dafür die Bereiche, die ihr anmalen wollt mit Klebeband ab und tragt die Farbe auf. seit vorsichtig an den Rändern, damit die Linien gerade werden.
  8. Wenn die Spielzeugkisten fertig bemalt sind, ist es Zeit, die Rollen anzubringen. Legt die Rollen unten an und zeichnet die Bohrlöcher vor. Bohrt dann mit einem Holzbohrer die Löcher und schraubt die Rollen fest.

DIYnachten: Spielzeugkisten bemalen

 

Gewinne 1 von 3 Kreativ-Sets von Marabu!

Natürlich haben wir auch heute wieder einen tollen Gewinn für euch, oder besser gesagt 3 tolle gewinne: Farben – und Schablonensets von Marabu, mit dem ihr gleich eure eigenen Spielzeugkisten bemalen könnt. Oder auch ein ganz anderes Projekt… Die Farben dürft ihr euch übrigens selbst aussuchen, damit eure Projekte auch genau so werden, wie ihr es euch wünscht!

Im Set enthalten sind:

  • 5 Farben deiner Wahl – je 50ml
  • Eine Schablone „Sprechblasen“ (33×33 cm)
  • Eine Schablone „Buchstaben“ (31,5x66cm)
  • Set aus 3 Schablonierpinsel
  • Set aus 5 Pinseln
  • 2 flache Pinsel (20mm und 40mm)
  • Fix-It Haftspray

 

So kannst Du teilnehmen:

Hinterlasse einen Kommentar unter diesem Beitrag, in dem du mir sagst, was du am liebsten mit dem Kreativ-Set machen möchtest! Vergiss nicht, Deine E-Mail Adresse anzugeben, damit ich Dich auch über den Gewinn benachrichtigen kann.

Ihr müsst keinen Blog haben, um teilzunehmen, jedoch müsst ihr mindestens 18 Jahre alt sein. Ausserdem müsst ihr einen Wohnsitz in Deutschland haben. Teilnehmen könnt ihr 24 Stunden lang, bis morgen früh um 5:59 Uhr. Der/Die Gewinner*innen werden per Zufallsverfahren ermittelt. Sobald das Giveaway ausgelost und der/die Gewinner*in ermittelt ist, schicken wir euch eine E-Mail mit der Bitte um die Nennung eurer Postadresse. Wenn ihr euch dann nicht innerhalb einer Woche bei uns zurückmeldet, wird der Gewinn neu ausgelost.

Ich drücke euch die Daumen!

 

Für alle, die unsere Advents-Aktion „DIYnachten“ noch nicht kennen: „Crafty Neighbours Club„, „dekotopia„, „Gingered Things“ und „Mein Feenstaub“ haben sich zusammengetan um einen mega Adventskalender zu veranstalten. Jeden Tag öffnet sich ein Türchen mit einer DIY-Idee und einem tollen Gewinn (wirklich, wir haben mega coole Sachen in unserem Sack :)). Auf welchem unserer Blogs es etwas zu sehen und gewinnen gibt, verraten wir erst am Aktionstag. Folgt uns also auf instagram und facebook und schaut auf unserer Webseite vorbei, um nichts zu verpassen! Wir freuen uns auf ein tolles DIYnachten mit euch!

Vielen Dank an unsere Premium-Sponsoren:

 

 

Image Map

Der Beitrag DIYnachten: bemalte Spielzeugkisten mit Marabu erschien zuerst auf dekotopia.

©


Related Post