Es gibt einen Korb aus Jerseygarn und einen Videokurs von Makerist zu gewinnen.

Zur Feier des Tages, dachte ich mir ich erzähle euch einfach von meinen Highlights aus dem letzten Jahr, schwelge so ein wenig in schönen Erinnerungen an eine tolle Zeit und erzähle euch was in den nächsten Monaten so alles passieren wird. Ich danke euch allen, dass ihr so fleißig mit lest und kommentiert. Ihr wisst ja, ihr seid meine größte Motivation.

Fünf Jahre basteln, nähen, werken, bauen, kleben, sägen, schneiden, häkeln, falten, hämmern, sticken, kneten, biegen, bohren, schleifen, fädeln, gießen, rühren… Auch im letzten Jahr sind wieder viele neue tolle Projekte entstanden. Fällt euch spontan ein LieblingsDIY ein? Ich habe lange überlegt, aber es ist gar nicht so einfach, das eine auszusuchen. Am Ende fiel meine Wahl auf unsere neue Garderobe. Euer Feedback war super und ich hoffe, dass ich euch im nächsten Gingered Things Jahr noch mehr solcher Interior Posts zeigen kann. Ich liebe es einfach Räume neu zu gestalten und würde mir sehr wünschen, dass ich dazu mehr schreiben und zeigen kann.

Aber noch andere tolle und spannende Dinge sind im letzten Jahr passiert. So darf ich seit Dezember 2016 für missfixx jeden Monat ein DIY Projekt im missfixx Look vorstellen. Es macht riesen Spaß und auch wenn Pink eigentlich so gar nicht meine Farbe ist, freue ich mich jeden Monat darauf mit dem Werkzeug zu basteln und mir etwas neues auszudenken. Ich hoffe ihr lest auch auf diesem Kanal fleißig mit. Hier könnt ihr euch die letzten Projekte ansehen.

Generell freue ich mich immer wieder über tolle Kooperationen, wie z.B. mit eve mattress, welche uns dieses coole Betthaupt beschert hat. Ich kann mich noch immer jeden Abend darüber freuen.

Ein weiteres absolutes Highlight für mich ist die DIY Challenge mit Lisa von Mein Feenstaub. Ich liebe neue Herausforderungen und bin daher super happy dass wir auf diese Weise einen Weg gefunden haben etwas zusammen zu machen obwohl uns doch ein paar Kilometer räumlich trennen. Jeden vierten Sonntag im Monat gibt es eine neue Challenge an der jeder teilnehmen und sein Projekt auf unseren Seiten verlinken kann. Morgen ist es wieder so weit und dieses Mal heißt das Thema “Fimo & Blumen”. Seid ihr schon gespannt? Ich kann es kaum erwarten euch zu zeigen was mit dazu eingefallen ist :) Zu den letzten beiden Themen “Ei & Papier” und “Holz & Pflanzen” sind diese tolen Ideen entstanden.

Etwas auf das ich mich eben falls riesig freue, ist das nächste Wochenende. Denn da geht es für mich nach Berlin zum Garden & Home Blog Award. Ich habe es tatsächlich geschafft in der Kategorie Bester Blog DIY unter die drei Finalisten zu kommen. Schon jetzt bin ich wahnsinnig aufgeregt und freue mich wahnsinnig all die anderen Blogger kennen zu lernen. Auch wenn ich gar nicht damit rechne zu gewinnen, ich freue mich über jeden gedrückten Daumen ;)

Es gibt noch so viele andere Dinge von denen ich euch gerne berichten würde, da wäre ein Fernsehauftritt und ein riesiges Buchprojekt… aber davon erzähle ich euch dann sobald es mehr zu berichten gibt ;)

Korb aus Jerseygarn, Anleitung von Makerist.

Jetzt fragt ihr euch sicher, was die ganzen Häkelbilder hier mit meinem Bloggeburtstag zu tun haben. Nun, mittlerweile ist es ja schon so Tradition, dass es an diesem besonderen Tag im Jahr ein Geschenk von mir für einen von euch gibt. Und da ich dank Makerist gerade das Häkeln für mich entdeckt habe (ihr ahnt gar nicht wie süchtig das machen kann!) und hier noch eine riesige Rolle dunkelblaues Jerseygarn steht, dachte ich es wäre doch eine ganz nette Idee, wenn ich daraus für einen von euch einen Korb häkle. Wie ihr auf dem oberen Bild seht, könnt ihr euch gerne auch einen Text ausdenken der darauf stehen soll. Aber seid gut zu mir und nehmt etwas Kurzes ;) Na, schon eine Idee? Mit dem Wort “rest” habe ICH übrigens nicht gemeint, dass in diesem Korb die Reste verschwinden, sondern ich wollte mich tatsächlich daran erinnern, ab und zu einfach auch mal nichts zu tun.

Also falls ihr gerne einen dunkelblauen Häkelkorb, von mir höchst persönlich zusammengenüppelt, gewinnen wollt, müsst ihr nur bis morgen Abends 22:00 Uhr einen Kommentar unter diesem Post hinterlassen und mir euer Wunschwort nennen. Und weil ich euch natürlich auch gerne süchtig machen möchte, bekommt der Gewinner noch einen Videokurs von Makerist oben drauf. Vergesst bitte nicht eine Kontaktmöglichkeit zu hinterlassen, so dass ich euch im Falle des Gewinns auch benachrichtigen kann. Wer noch mehr Chancen auf einen Videokurs haben möchte, der kann auch unter dem entsprechenden Post bei Facebook und Instagram einen Kommentar hinterlassen, dort gibt es auch jeweils einen Kurs zu gewinnen. Ich wünsche euch ganz viel Glück und freue mich auf die nächsten 365 Tage mit euch :)

Häkelkorb aus grauem Jerseygarn mit Videokurs von Makerist.

©


Related Post